Fürbitten


Fürbitte erstellen

Erstellen Sie hier Ihre Fürbitte und entscheiden Sie, ob sie auf unserer Internetseite erscheint oder ausschließlich vertraulich behandelt werden soll.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die öffentlich zugänglich gemachten Fürbitten vor der Veröffentlichung sichten und erst danach anderen Lesern freigeben. Bitte verzichten Sie aus Datenschutzgründen auf personenbezogene private Informationen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Beitrag zu sperren oder zu anonymisieren, sofern er gegen unsere Richtlinien verstößt.

Meine Fürbitte soll auch hier auf dieser Seite angezeigt werden (ggf. ankreuzen).

Absenden


Fürbittbuch

Dienstag 13. August 2019, 10:10 Uhr:
Liebe Schwester Euthymia, gib mir, dass meine Augen Op diesmal durchgeführt wird und diese gelingt, so dass ich besser sehen kann und dass ich einfache Gläser bekomme Danke
Montag 12. August 2019, 10:30 Uhr:
Liebe Schwester Maria Euthymia,
Danke das du mir schon oft geholfen hast.
Jetzt brauche viel Hilfe von dir.
Gib mir die Kraft das durchzustehen und mach mich bitte bitte wieder Gesund. Amen
Montag 12. August 2019, 09:34 Uhr:
ich möchte mit meinen Eltern und Verwandten hier auf dieser Erde lernen.
Sonntag 11. August 2019, 00:33 Uhr:
Liebe Schwester Euthymia,
bitte heile M. von ihrer Krankheit. Steh ihr bei, dass alles wieder gut wird.
Bitte schenke G.,R.,M., S.,M. und T. die Kraft sich zu versöhnen und Frieden miteinander zuschließen.
Ich danke dir von Herzen.
Samstag 10. August 2019, 17:04 Uhr:
Liebe Schwester Euthymia, bitte du den lieben Gott dass meine Augen und mein Darm doch bald wieder ganz normal arbeiten. Ich bitte herzlich darum und sage Danke.
Mittwoch 31. Juli 2019, 17:41 Uhr:
Liebe Schwester Euthymia, bitte hilf unserem Schwiegersohn, (der Arbeitsvertrag war nur befristet) dass er schnell wieder eine neue Arbeit findet und er seine kleine Familie ernähren kann. Bitte, bitte hilf und trage mein Anliegen vor Gott. Danke
Mittwoch 31. Juli 2019, 17:34 Uhr:
Liebe Schwester Euthymia, ich komme immer wieder zu dir voll Vertrauen, sei du meine Fürbitterin in meinen Anliegen. Meine Tochter erwartet ihr zweites Kind. Geburtstermin ist morgen der 01.08 19, (es wird unser drittes Enkelkind) wir freuen uns sehr. Bitte dem lieben Gott, das die Geburt nicht so schwer wird wie beim ersten Kind und es gesund auf die Welt kommt. Es ist und bleibt ein Wunder wenn so ein kleines Menschenkind geboren wird.
Liebe Schwester Euthymia, ich sage Danke aus tiefsten Herzen für alles was du schon für mich/für meine Familie erbittet hast. Bitte auch weiterhin für die Liebe in meiner Familie, die zur Zeit in einer Krise steckt. Hilf uns dass wir wieder lieb und verständnisvoll miteinander umgehen und die Zukunft nicht so schwarz ist wie ich sie im Moment sehe.
Liebe Clemensschwestern, bitte nehmt, wenn es möglich ist, diese zwei Anliegen mit ins Mittagsgebet. Vielen lieben Dank.
Montag 29. Juli 2019, 21:24 Uhr:
Liebe Schwester Euthymia, bitte pass auf meine Freundin auf. Sie hat morgen einen schweren Tag. Steh ihr bei. Halte deine Hand auch über ihre Tochter, die zur Zeit weit weg ist von uns. Ich danke dir.

Volltextsuche