Fürbitten


Fürbitte erstellen

Erstellen Sie hier Ihre Fürbitte und entscheiden Sie, ob sie auf unserer Internetseite erscheint oder ausschließlich vertraulich behandelt werden soll.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die öffentlich zugänglich gemachten Fürbitten vor der Veröffentlichung sichten und erst danach anderen Lesern freigeben. Bitte verzichten Sie aus Datenschutzgründen auf personenbezogene private Informationen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Beitrag zu sperren oder zu anonymisieren, sofern er gegen unsere Richtlinien verstößt.

Wichtig! Um den Missbrauch dieses Formulars zu verhindern, muss in Ihrer Fürbitte das Wort "Euthymia" vorkommen, damit Sie es absenden können.

Meine Fürbitte soll auch hier auf dieser Seite angezeigt werden (ggf. ankreuzen).

Absenden


Fürbittbuch

Montag 23. November 2020, 15:39 Uhr:
Schwester Euthymia, ich bitte um Hilfe, damit ich die Opertion morgen gut überstehe und wieder gesund werde
Dienstag 17. November 2020, 14:15 Uhr:
Liebe Schwester Euthymia, ich bitte für meine Mutter. Bitte hilf ihr sich im Pflegeheim wohl zu fühlen. Gib dem Pflegepersonal viel Kraft und das nötige Verständnis für die Bewohner. Es ist auch für die Bewohner nicht einfach sich mit dieser Situation abzufinden.
Bitte gib mir in allen Lebenslagen genug Kraft sie zu meistern. Besonders auf der Arbeit. Danke.
Mittwoch 4. November 2020, 22:06 Uhr:
Liebe euthymia, bitte hilf, dass justin wieder schnell gesund wird! Danke
Sonntag 1. November 2020, 16:48 Uhr:
Selige schwester euthymia,treue Begleiterin und fürsprecherinn bitte für mich das ich morgen wieder die Kraft habe zu arbeiten.In tiefer Dankbarkeit!!Amen
Dienstag 27. Oktober 2020, 20:18 Uhr:
Liebe Euthymia, bitte hilf mir bei meiner größten Sorge mit j.h.Amen
Dienstag 27. Oktober 2020, 18:12 Uhr:
Liebe Schwester Euthymia, bitte halte Fürsprache für mich, damit ich wieder mehr Lebensfreude gewinne und mein Gottvertrauen wieder wächst. Herzlichen Dank
Montag 26. Oktober 2020, 21:52 Uhr:
Guter Gott, liebe Schwester Maria Euthymia! Bitte lass mich mit meiner Tochter zusammen unser monatliches Auskommen haben. Ich liebe meine Arbeit, bitte gib mir Kraft dazu. Bitte lasst mich nicht immer diese Geldsorgen haben. Danke für Eure Hilfe!
Sonntag 25. Oktober 2020, 20:02 Uhr:
Liebe Schwester Euthymia. Ich bitte für meine Mutter, damit sie innerlich gesund wird. Lass alles in ihr heilen. Ein ewiges Vergelts Gott.
Sonntag 25. Oktober 2020, 11:43 Uhr:
Liebe Sr. Euthymia,
bitte begleite unsere Familie und steh unseren Kindern in Ihren Studienjahren bei. Damit sie auf einem guten Weg bleiben.

Volltextsuche