Aktuelles


"Jahr der Orden" beendet

Das "Jahr der Orden" endete am 2. Februar 2016. Weltweit war die Kirche eingeladen, sich auf die Berufung zum "geweihten Leben" zu besinnen.

Mehr
4. Februar 2016 Neuigkeiten

Mariä Lichtmess

Am 2. Februar feiert die katholische Kirche das Fest der "Darstellung des Herrn", im Volksmund auch "Mariä Lichtmess" genannt.

Mehr
2. Februar 2016 Neuigkeiten

Das Maria-Ludwig-Stift in Dülmen geht neue Wege

Mit einem einfachen Jahreswechsel war es im Maria-Ludwig-Stift in diesem Jahr nicht getan. Eine langjährige Tradition ging zu Ende.

Mehr
4. Januar 2016 Neuigkeiten

Fenster zur Ewigkeit

Das "Heilige Jahr der Barmherzigkeit" begleitet uns durch das Jahr 2016. Für uns "Barmherzige Schwestern – Clemensschwestern" – ist das ein besonderes Geschenk unseres Papstes Franziskus – aber auch Anforderung und Auftrag.

Mehr
24. Dezember 2015 Neuigkeiten

"Jahr der Barmherzigkeit"

Mit dem Klang der Schale, der Segnung und dem Entzünden der Kerze mit dem Logo eröffnen wir im Rahmen einer feierlichen Vesper das "Jahr der Barmherzigkeit" in unserer Mutterhauskirche.

Mehr
8. Dezember 2015 Neuigkeiten

Zum Barbarafest

Am 4. Dezember (Barbara-Fest) 1862 wurde das neue Mutterhaus und die Mutterhauskirche eingeweiht. Wir begehen, wie in jedem Jahr, dieses Weihefest am 1. Adventssonntag.

Mehr
27. November 2015 Neuigkeiten
Schwester Lucia (Mitte) wurde im Clemenshospital offiziell in ihr Amt eingeführt (v. l.): Schwester Margret Trepmann (Generalassistentin), Hartmut Hagmann (Geschäftsführer), Pater Alfons Minas (kath. Seelsorger) und Hildegard Tönsing (Pflegedirektorin)

Ordensschwester Lucia verstärkt das Seelsorge-Team im Clemenshospital

Schwester Lucia ist sicherlich nicht unbedingt das, was sich die Allgemeinheit unter einer Ordensschwester vorstellt. Zumindest nicht auf den ersten Blick.

Mehr
26. November 2015 Neuigkeiten

Allerseelen – der Tag der Gräbersegnung

Begleitet von Gebet und Gesang segnen Schwester Charlotte und Spiritual Theben die zahlreichen Gräber unserer verstorbenen Mitschwestern.

Mehr
2. November 2015 Neuigkeiten

Selig der Mensch, der seine Freude hat an der Weisung des Herrn!

Dieser Vers aus dem Psalm 1 führt uns Clemensschwestern zum Allerheiligentag, unserem Stiftungsfest. Am 1. November 1808 begann die kleine Gemeinschaft der "Krankenwärterinnen" ihren Dienst in Münster.

Mehr
30. Oktober 2015 Neuigkeiten
Klimapilgern 1.

Klimapilgern: "Es gibt keinen Planeten Erde B"

Im Dezember 2015 findet die nächste Klima-Konferenz in Paris statt. Hier müssen entscheidende Weichen gestellt werden für eine klimagerechte Zukunft.

Mehr
23. Oktober 2015 Neuigkeiten
Schmerzhafte Mutter.

Schmerzhafte Mutter, unsere heilige Patronin - bitte für uns!

Am 15. September feiern wir Clemensschwestern das Fest der Schmerzhaften Mutter Maria, unserer Patronin.

Mehr
15. September 2015 Neuigkeiten
Geht doch!

Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit

Geht doch! Unter diesem Motto lädt ein ökumenisches Bündnis aus Landeskirchen, Diözesen, christlichen Entwicklungsdiensten, Missionswerken und (Jugend-) Verbänden Einzelpersonen, Gruppen und Jugendgruppen zum Mitpilgern auf den Weg für Klimagerechtigkeit ein.

Mehr
14. September 2015 Neuigkeiten
Perle

Aufnahme ins Noviziat und Einkleidung von Schwester Ulrike Holfeld

"Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Kaufmann, der eine schöne Perle suchte...,“Mt. 13, 44-46

Mehr
3. August 2015 Neuigkeiten
Konvent der Clemensschwestern im Maria-Hötte-Stift ist aufgelöst

Konvent der Clemensschwestern im Maria-Hötte-Stift ist aufgelöst

Der Konvent der Clemensschwestern im Maria-Hötte-Stift ist aufgelöst. Die Caritas hat am Montag die Clemensschwestern Sixtina, Caritas, Immaculata und Hilaris aus ihrem Dienst im Altenwohnheim Maria-Hötte-Stift mit Gottesdienst und Feierstunde verab-schiedet und ihnen für ihren Einsatz gedankt. "Für ihre Mitsorge und Mitarbeit in den Anliegen der Caritas wurden die Schwestern mit der silbernen Ehrennadel des Deutschen Caritasverbandes aus-gezeichnet.

Mehr
2. Juli 2015 Neuigkeiten
Besuch in der Synagoge

Besuch in der Synagoge

Schon seit Beginn unserer Gemeinschaft sind wir Clemensschwestern der jüdischen Gemeinde ganz nahe. - Im Archiv ist zu finden, dass die ersten Schwestern im ehemaligen Haus eines Rhabbiners an der Loerstraße gewohnt haben.

Mehr
11. Mai 2015 Neuigkeiten
FirmbewerberInnen aus Delmenhorst

FirmbewerberInnen aus Delmenhorst

Am 7. Februar 2015 besuchen 50 FirmbewerberInnen den Dom und das Euthymia-Zentrum. Im Dom wird ihnen neben vielen Besonderheiten Kardinal von Galen vorgestellt. Anschließend lernen sie Schwester M. Euthymia kennen.

Mehr
10. Februar 2015 Neuigkeiten

Volltextsuche