Aktuelles


Gedenken_01

Festliches Gedenken zum 60. Todestag unserer Schwester M. Euthymia

"Das Schwache in der Welt hat Gott erwählt..." 1 Kor. 1,27

Mehr
9. September 2015 Sr. M. Euthymia
Perle

Aufnahme ins Noviziat und Einkleidung von Schwester Ulrike Holfeld

"Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Kaufmann, der eine schöne Perle suchte...,“Mt. 13, 44-46

Mehr
3. August 2015 Neuigkeiten
60. Todestag von Schwester M. Euthymia

60. Todestag unserer Schwester M. Euthymia

60. Todestag unserer Schwester M. Euthymia am 9. September 2015

Mehr
24. Juli 2015 Sr. M. Euthymia
Konvent der Clemensschwestern im Maria-Hötte-Stift ist aufgelöst

Konvent der Clemensschwestern im Maria-Hötte-Stift ist aufgelöst

Der Konvent der Clemensschwestern im Maria-Hötte-Stift ist aufgelöst. Die Caritas hat am Montag die Clemensschwestern Sixtina, Caritas, Immaculata und Hilaris aus ihrem Dienst im Altenwohnheim Maria-Hötte-Stift mit Gottesdienst und Feierstunde verab-schiedet und ihnen für ihren Einsatz gedankt. "Für ihre Mitsorge und Mitarbeit in den Anliegen der Caritas wurden die Schwestern mit der silbernen Ehrennadel des Deutschen Caritasverbandes aus-gezeichnet.

Mehr
2. Juli 2015 Neuigkeiten
Besuch in der Synagoge

Besuch in der Synagoge

Schon seit Beginn unserer Gemeinschaft sind wir Clemensschwestern der jüdischen Gemeinde ganz nahe. - Im Archiv ist zu finden, dass die ersten Schwestern im ehemaligen Haus eines Rhabbiners an der Loerstraße gewohnt haben.

Mehr
11. Mai 2015 Neuigkeiten
Ikone

Ostergruß 2015

Das Leben aller Christen mündet im Osterereignis.

Mehr
2. April 2015 Impulse
FirmbewerberInnen aus Delmenhorst

FirmbewerberInnen aus Delmenhorst

Am 7. Februar 2015 besuchen 50 FirmbewerberInnen den Dom und das Euthymia-Zentrum. Im Dom wird ihnen neben vielen Besonderheiten Kardinal von Galen vorgestellt. Anschließend lernen sie Schwester M. Euthymia kennen.

Mehr
10. Februar 2015 Neuigkeiten
Firmlinge aus Wildeshausen und Ahlhorn

Firmlinge aus Wildeshausen und Ahlhorn

Schon zum achten oder neunten Mal ist der Pastoralreferent Mathias Goldberg mit den Katechetinnen und Firmlingen im Euthymia-Zentrum.

Mehr
4. Februar 2015 Neuigkeiten
Verabschiedung von Schwester Marlies als Krankenhaus-Seelsorgerin in Geldern

Verabschiedung von Schwester Marlies als Krankenhaus-Seelsorgerin in Geldern

21 Jahre hat Schwester Marlies Mauer den Dienst als Krankenhaus-Seelsorgern im St.-Clemens-Hospital in Geldern wahrgenommen. Am 25. Januar 2015 wurde sie in der Pfarrgemeinde St. Maria-Magdalena in Geldern verabschiedet.

Mehr
2. Februar 2015 Neuigkeiten
Die neue Generalleitung

Schwester Charlotte Schulze Bertelsbeck bleibt Generaloberin

Mit einer neu aufgestellten vierköpfigen Generalleitung gehen die Barmherzigen Schwestern von der allerseligsten Jungfrau und schmerzhaften Mutter Maria - kurz Clemensschwestern - in die nächsten sechs Jahre. 23 Schwestern des Generalkapitels haben am 15. Januar 2015 im Katharinenkloster in Münster unter dem Vorsitz von Pfarrer Dr. Reidegeld als Vertreter des Bischofs, die neue Generalleitung gewählt. Insgesamt tagt das Generalkapital dort seit dem 10. Januar und noch bis Sonntag, 18. Januar 2015.

Mehr
16. Januar 2015 Neuigkeiten
Freude über den Besuch der Sternsinger

Freude über den Besuch der Sternsinger

"Wir kommen daher aus dem Morgenland - wir kommen geführt von Gottes Hand! Wir wünschen Euch ein fröhliches Jahr: Kaspar, Melchior und Balthasar!" Der Besuch der Sternsinger war ein sehr frohmachendes Erlebnis.

Mehr
8. Januar 2015 Neuigkeiten
Gottesdienst.

...Das ist mein Leib

In der Eucharistie-Feier an Weihnachten wird die Verbindung vom "Leib Jesu - in der Krippe" und vom "Leib Christi - in der Eucharistie" augenscheinlich.

Mehr
30. Dezember 2014 Impulse
Weihnachten 2014

Weihnachten 2014

Wir Clemensschwestern wünschen allen Menschen den Frieden, der an Weihnachten in Jesus Christus Gestalt angenommen hat.

Mehr
22. Dezember 2014 Impulse
Unsere Mutterhauskirche ist wieder eröffnet.

Unsere Mutterhauskirche ist wieder eröffnet

Im Rahmen einer festlichen Vigil wird am Samstag vor dem 1. Advent (29.11.2014) die Mutterhauskirche wieder eröffnet. Über mehrere Jahre nutzten wir die Exerzitienkirche für unsere Gottesdienste.

Mehr
1. Dezember 2014 Neuigkeiten
Missionsarbeit

Seit 1973 waren die Clemensschwestern in Ruanda Zentral-Afrika tätig

Ende 1973 reisten die ersten zwei Clemensschwestern nach Ruanda und begannen ihre Arbeit in der kleinen Gesundheitsstation. In wenigen Jahren bauten sie die Station zum heutigen Gesundheitszentrum Centre de Santé, Kaduha aus. Die indischen Schwestern übernahmen die Station 2011 und entwickeln sie weiter zu einer Poliklinik.

Mehr
26. November 2014 Ruanda
Der Mehltopf wird nicht leer werden und der Ölkrug nicht versiegen...

Der Mehltopf wird nicht leer werden und der Ölkrug nicht versiegen...! (1 Kön. 17,14)

Diese Verheißung Jahwes steht über dem gestrigen Nachmittag. (13. November 2014). Unsere Gruppe "Berufungspastoral und geistliche Bildung" hatte  wieder eingeladen – diesmal ins Maria-Ludwig-Stift in Dülmen. So konnten viele alte Schwestern teilnehmen.

Mehr
17. November 2014 Neuigkeiten

Volltextsuche